Der Schwarzwald ist bekannt für seine hervorragende Gastronomie - weltbekannt ist die Schwarzwälder Kirschtorte. Ein  kulinarischer Traum aus Schokolade, Sahne, Kirschen und Schwarzwälder Kirschwasser.

 

Nach einem Besuch im Schwarzwald ist es wahrscheinlich, dass nicht nur die

Schwarzwälder Kirschtorte Ihr Favorit sein wird.

Regionale Produkte  stehen  in der Gastronomie  im Vordergrund. Qualität und die Unterstützung regionaler Firmen und Betriebe sind im Schwarzwald sehr wichtig.

Zusammen mit exzellenten Weine aus unseren Weinanbaugebieten können Sie einen erstklassischen gastronomischen Abend erleben.

 

 

 

In  8 Minuten zu Fuß erreichen Sie das Hotel Sonnenhang. Das Restaurant bietet Ihnen eine Gut Bürgerliche Küche an. Zum Beispiel  Truthanschnitzel, serviert  auf frischen Rösti und einer feinen Waldpilzsoße mit Pilzen aus dem heimischen Wald.

Zusätzlich wird ein, täglich wechselndes Mittagsmenü, serviert.

 

 

 

 

In 5 Minuten mit dem Auto erreichen Sie das Berghotel “Wiedener Eck”. Ein bevorzugtes  Lokal für Einheimische und Gäste mit einer feinen Küche serviert  in einem traditionellen Schwarzwälder Restaurant.

Vom Restaurant aus genießen Sie einen herrlichen Blick über das Tal bis hin zu den Schweizer Alpen.

Es werden fast ausschließlich regionale Produkte verwendet. Ein wunderschönes Restaurant mit Menüs für alle Gelegenheiten.

 

 

 

Gasthaus Auerhahn - in Rollsbach. Ein  Ort in dem Sie absolute Ruhe genießen und  abschalten können. Einzig das Zwitschern der Vögel begleitet Ihre Gedanken.

Etwa 40 Minuten zu Fuß durch einen wunderschönen Wald oder nach 5 Minuten mit dem  Auto erreichen Sie von uns das Gasthaus Auerhahn.

Ein fantastisches Zwiebelsteak vom heimischen Schwein mit Pommes Frites und Salat gehört ebenso zu den “Schmankerln” wie Jägertoast mit Schweinemedaillons und heimischen Pilzen. Lassen Sie sich überraschen.

 

 

 

Einen ungewöhnlichen Abend können Sie in der Weingegend im nahen Markgräflerland oder am Kaiserstuhl in den entsprechenden Straußenwirtschaften genießen.

Z.B. in der Lorenz- Straußi in Kirchhofen oder Kerber`s in Staufen. Beide haben von März bis Juli und September bis Dezember geöffnet.

Hier bieten die Weinanbaubetriebe ihre eigenen Weine und eine kleine Auswahl an anderen Getränken, zusammen mit einer Menükarte mit kleinen Gerichten an.

 

Sehr populär sind die Straußenwirtschaften unter den Einheimischen aus den nahe liegenden Dörfern. Den Weinanbaubetrieben wird seid alters her gestattet ihre selbst produzierten Waren zu bestimmten Zeiten zu verkaufen.

Tischreservierung ist bei den meisten Straußenwirtschaften nicht möglich. Einfach rechtzeitig vor Ort sein !